my BEAUTY LIGHT

Hallo ihr Lieben,

vor ca. 3 Wochen erreichte mich ein Paket der lieben Susi von my BEAUTY LIGHT
Ich war so gespannt darauf es zu testen und hatte ein paar Fragen an Susi, die es mir dann für ein paar €nen weniger zukommen ließ, um es ausgiebig für mich und euch testen zu können - also nur halb PR Sample ;-)

Zunächst muss ich sagen, dass es äußerst nett und liebevoll verpackt war. Und das auch noch in rosa <3

Entschieden hatte ich mich nach ein wenig Recherche für das Model "Poolside Gossip" COL. 6500 Kelvin = Tageslichtweiß.

Link dazu:  Basic Edition
 
Das Lichtgehäuse ist ca. 30cm lang und wiegt nur knappe 150g. Somit ist es also auch perfekt für Reisen! In den Lichtschalter (On-Off-Knopf) ist ein Dimmer integriert: drückt man etwas länger kann man das Licht auf seine Bedürfnisse dimmen.

Preislich liegen alle Beauty Lights zwischen 34.95 und 59.50€ - je nach Ausführung und Bedürfnissen. 

In den letzten Wochen ist es morgens wirklich rasant schnell dunkel geworden. Da ich meist zwischen 6 und 7 Uhr aufstehe, passte es also wirklich gut, um es jeden Morgen ausgiebig zu testen. Aber ich habe euch auch einige Produktfotos vorbereitet, damit auch alle eine Idee von der Leistung des Lichtes bekommen.

Besonders praktisch sind im Übrigen auch die Saugnäpfe, die dabei sind. Sie halten wirklich ganz wunderbar am Spiegel oder ähnlichen glatten Oberflächen und lassen sich ebenso einfach wieder entfernen. Sonst habe ich schon mal Angst, dass sich diese Saugnäpfe lösen, aber diese halten jetzt seit 3 Wochen bombig!!!





 



Hier dann das ganze in Aktion:



Links seht ihr mich mit meiner bisherigen Funzel - ´ne ganz normale Schreibtischlampe. Hat ihren Zweck erfüllt, mir Licht zu spenden, mehr aber auch nicht.
Rechts dann mit dem my beauty light. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Unterschied wie Tag und Nacht. Für mich die beste Lichtquelle, die ich je hatte - abgesehen von Tageslicht, dass aber selbst meist viel zu hell ist.
Und unten dann nochmal derselbe Look gegen 7.30 Uhr im Tageslicht.
Bin sehr begeistert von dem Ergebnis und Overblushed ist Schnee von gestern :D
Und JA, ich bin morgens müde und habe etwas geschwollene Augen *hihi*
 







Jetzt noch ein paar Produktfotos. Habe ja neben einem guten Schminklicht auch eine gute Lichtquelle zum Fotografieren gesucht. Mit dem passenden Hintergrund alles kein Problem. Die Farben kommen sehr echt herüber, den Rest erledigt der "Warm-Kalt-Regler":

 



Noch ein paar Lacke aus der aktuellen "Leggy legend"-LE von essie (links mit my beauty light, rechts ohne):
 




Und was sagt ihr? Überzeugt?
Ernsthaft?! Ich werde mir demnächst noch ein zweites Licht bestellen für unser kleines Bad unten. Dort haben wir eine echt bescheidene Lichtquelle und ich finde, auch mein Herz sollte sich morgens im Spiegel richtig erkennen, um wach zu werden *haha*
Da spricht mich jetzt besonders die neue Edition an in Bordeauxrot inkl. Powerbank (Ladestation):

shine-on-powerbank-edition

Und es gibt so tolle Modelle. Schaut unbedingt bei my BEAUTY LIGHT vorbei!!!


Viele Grüße
Katja

Kommentare

  1. ach die ist ja toll <3 ihr licht ist wirklich wirklich toll... ich glaub da muss ich mich mal im shop umschauen! danke füra testen und berichten :-)

    liebe grüße
    sabrina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

MAC: Brave - Twig - Cosmo - Velvet teddy

glambee - Neon´s (handmade with love) *prsample*